SEEGER-Sprengringe

DIN 7993

Runddraht-Sprengringe DIN 9925 / 9926

Runddrahtsprengringe zur axialen Festlegung

Die SEEGER-Runddrahtsprengringe nach DIN 9925 und 9926 werden aus patentiert gehärteten Drähten mit rundem Querschnitt gefertigt. Sie kommen vorrangig in halbrunden Nuten in Verbindung mit viertelkreisförmigen Überdeckungen des andrückenden Maschinenteils zum Einsatz.

SEEGER-Sprengring (RW)

/fileadmin/_processed_/1/3/csm_Runddraht_Sprengringe_RW50_dfb30d6fe4.jpg

Funktion:

  • Axiale Festlegung an Wellen mit halbrunden Nuten
     

Anwendung:

  • Festlegung von Kolbenbolzen
  • Getriebebau
  • Fahrzeugbau
  • Beschlagindustrie
  • Einsatz als Montagehilfselement


Technische Informationen:


SEEGER-Sprengring (RB)

/fileadmin/_processed_/0/9/csm_Runddraht-Sprengringe_RB50_8e8f700005.jpg

Funktion:

  • Axiale Festlegung in Bohrungen mit halbrunden Nuten
     

Anwendung:

  • Festlegung von Kolbenbolzen
  • Getriebebau
  • Fahrzeugbau
  • Beschlagindustrie
  • Einsatz als Montagehilfselement


Technische Informationen: