Wählen Sie Ihre Region

Produkte

SEEGER® V-Ringe

 

Besuchen Sie seeger-orbis.com/3D, um 3D-CAD-Modelle zu laden, oder klicken Sie hier: CAD

SEEGER® V-Ringe

SEEGER® Ringe nach Typ "V" für Wellen und Bohrungen haben eine kleinere radiale Bauhöhe als die SEEGER® Ringe nach DIN 471/472. Sie haben zur Achse der Welle bzw. des Gehäuses eine zentrisch begrenzte Schulter und somit eine wesentlich geringere Unwucht. SEEGER®-V-Ringe übertragen gleichzeitig axiale Kräfte und dienen als radiale Führung. Sie sind nach dem Seeger-Prinzip des gekrümmten Balkens gleicher Festigkeit konstruiert. Die hierzu erforderlichen Ausstanzungen befinden sich jeweils auf der Nutseite.

Anwendung:

  • in Konstruktionen mit geringen radialen Bauhöhen,
  • zur Festlegung von Nadellagern, Dichtungen,
  • Einsatz auch aus optischen Erwägungen.für Wellen und Bohrungen haben eine kleinere radiale Bauhöhe als die SEEGER® Ringe DIN 471/472. Sie haben zur Achse der Welle bzw. des Gehäuses eine zentrisch begrenzte Schulter und somit eine wesentlich geringere Unwucht. SEEGER®-V-Ringe übertragen gleichzeitig axiale Kräfte und dienen als radiale Führung. Sie sind nach dem Seeger-Prinzip des gekrümmten Balkens gleicher Festigkeit konstruiert. Die hierzu erforderlichen Ausstanzungen befinden sich jeweils auf der Nutseite.

Anwendung:

  • in Konstruktionen mit geringen radialen Bauhöhen,
  • zur Festlegung von Nadellagern, Dichtungen,
  • Einsatz auch aus optischen Erwägungen.

» Datenblatt AV
» Datenblatt JV

von uns belieferte Branchen